Bist du bereits 18 Jahre alt?

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Pimp Your Bottle KLG

Zuletzt aktualisiert: Mai 2018

Allgemeines

Pimp Your Bottle (nachgehend als „wir“ bezeichnet) bietet individualisierte Bierprodukte an. Wir sind stets bemüht die bestmögliche Qualität unserer Produkte zu liefern. Die Individualisierung bezieht sich auf die äusserliche Erscheinung der Bierflasche. Der Inhalt wird dabei von uns nicht verändert und entspricht somit den Angaben des Abfüllers.

Bestellung/ Kaufvertrag

Bestellungen können jeder Zeit in Auftrag gegeben und unterliegen den vorliegenden AGBs. Eine Bestellung gilt als verbindlich, sobald der Käufer die Bestätigung zu den vereinbarten Rahmenbedingungen des Auftrags erteilt hat und der Auftrag in Produktion geht.

Ein physischer Kaufvertrag kommt nur auf Wunsch des Kunden oder nach unseren Ermessen zustande. Grundsätzlich genügt die schriftliche, mündliche oder insbesondere eine Bestätigung in digitaler Form für die Rechtskräftigkeit eines Auftrags.

Bezahlung

Für eine Bezahlung über den Webshop sind grundsätzlich die im Webshop angebotenen Zahlungsvarianten möglich. Eine Auftragsabwicklung ausserhalb des Webshops unterliegt den in der Offerte angegebenen Zahlungsbedingungen hinsichtlich Zahlungsmedium, Zahlungszeitpunkte und Beträge.

Stornierung

Eine Stornierung der Bestellung ist in der Regel möglich.

Aufgrund der hohen Individualität unserer Produkte behalten wir uns vor (je nach Produktionsfortschritt zum Zeitpunkt der Stornierung und des Umfangs der Bestellung) keine oder nur eine teilweise Rückzahlung des Betrags einzuleiten unabhängig ob der Auftrag über den Webshop oder durch eine Offerte erfolgt.

Lieferung und Abholung

Die bestellte Ware kann gegen Gebühr per Post geliefert oder in Absprache an unserem Standort in Neuhausen am Rheinfall abgeholt werden. Des Weiteren bieten wir ebenfalls gegen Gebühr für grössere Aufträge die Option einer eignen Auslieferung an.

Die Auslieferung erfolgt im Normalfall innerhalb der von uns angegebenen Fristen. Im Ausnahmefall kann es zu Verzögerungen kommen (Insbesondere bei Grossbestellungen). Bei solchen Verzögerungen wird der Kunde unverzüglich darüber informiert.

Liefer- und Verkaufsgebiet

Wir Verkaufen und liefern unsere Produkte schweizweit. (inkl. Ft. Liechtenstein)

Versandschäden

Auf den Transport der Ware haben wir bei dem Versand per Post keinen Einfluss. Sollten es während des Transports durch Externe (Postversand) zu einem Schadenfall kommen sind diese unmittelbar nach Erhalt der Ware der Post innerhalb der dafür vorgesehenen Frist zu melden sowie Pimp Your Bottle KLG über den Transportschaden zu informieren.

Als Versand gilt der gesamte Zeitraum in dem die Produkte weder im Besitz von Pimp Your Bottle KLG noch dem Kunden sind.

Haftung

Pimp Your Bottle KLG verpflichtet sich nicht, die Haftung für nicht durch eigenes Verschulden verursachte Transportschäden zu übernehmen, erklärt sich aber unter Umständen bereit dem Kunden eine Teilrückerstattung oder eine erneute Sendung zu gewähren. Die Entscheidung darüber ist fallabhängig.

Preise

Die angegebenen Preise in unserem Webshop bzw. Produktkatalog sind inkl. Schweizer Mehrwertsteuer zu betrachten. Preisangaben im Produktkatalog und anderweitigen Plattformen (z.B. Social Media oder Flyer) sind nicht verbindlich. Wir behalten uns vor, die Preise anzupassen. Im Zusammenhang mit einem verbindlichen Auftrag sind die Preise gemäss Vertrag oder Bestellung über den Webshop verbindlich. Bei offensichtlichen technischen Fehlern der Webseite behalten wir uns vor die Aufträge als nicht gültig zu erachten.

Beanstandungen

Beanstandungen wegen Lieferumfang, Sachmängel, Falschlieferung, Lieferzeiten und Mengenabweichungen sind unverzüglich, spätestens jedoch binnen einer Woche nach Erhalt der Ware schriftlich bei uns kund zu geben. Bei berechtigten Beanstandungen werden wir nach eigener Wahl eine Entschädigung unter Berücksichtigung des Kundenwunschs einleiten.

Gesetzliche Bestimmungen bzgl. alkoholhaltigen Produkten

Der Kauf von alkoholischen Getränken ist in der Schweiz für Personen unter 16 Jahren grundsätzlich gesetzlich verboten. Wir verkaufen unsere alkoholhaltigen Produkte lediglich an Kunden die 18 Jahre oder älter sind. Mit dem Abschluss des mündlichen, schriftlichen oder digitalen Kaufvertrags (siehe Bestellung/Kaufvertrag) bestätigt der Kunde diesen Anforderungen zu entsprechen und übernimmt die Verantwortung über die Richtigkeit der Angaben.

Datenschutz

Wir verpflichten uns die Kundendaten zu schützen und nicht an Dritte weiterzugeben.

Grafikbestimmungen

Der Kunde muss Inhaber der Bildrechte der von Ihm verwendeten Bilder und Grafiken für die Bedruckung der Flaschenetiketten sein oder mindestens eine Erlaubnis zur Verwendung der Bilder und Grafiken besitzen. Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass er die Verantwortung über die rechtmässige Verwendung von Bildern und Grafiken trägt, die er uns zum Druck zur Verfügung stellt. Über die Richtigkeit der Inhalte der vom Kunden individuell gestalteten Etikettenbereiche übernimmt Pimp Your Bottle KLG keine Haftung. Diese Haftung liegt beim Kunden.

Wir behalten uns vor, Aufträge aufgrund von unsittlichen Bildinhalten abzulehnen.

Sämtliche Rechte an Bildern und Grafiken, die im Namen von Pimp Your Bottle KLG im Internet oder in der Öffentlichkeit erscheinen, stehen Pimp Your Bottle KLG zu.

Schlussbestimmungen

Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, welche in ihrer wirtschaftlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Für die Vertragsbeziehung gilt Schweizerisches Recht, insbesondere Art. 184 ff. OR. Gerichtsstand für Auseinandersetzung zwischen Kunde und Verkäufer ist Schaffhausen.

Pimp Your Bottle, Mai 2018